null

Katholisches Familienzentrum St. Josef Hervest

Unsere Kita besteht seit 1960 und im Jahre 2013 wurde sie erstmalig zum Familienzentrum zertifiziert. Seit dem 11. März 2018 gehören wir zur Katholischen Kirchengemeinde St. Paulus.

Der Grundstock unseres pädagogischen Handelns ist das christliche Wertebild und die Aufgaben eines Familienzentrums. Dies bietet die gute Möglichkeit eine Vielzahl unterschiedlicher Angebote für die Kinder und Familien vorzuhalten.

Vom 01.08.2017 bis voraussichtlich Juli 2019 verfügt unsere Einrichtung über vier Gruppen. In zwei Gruppen werden Kinder im Alter von zwei Jahren und in den anderen beiden Gruppen die Kinder ab drei Jahren betreut.

Unsere Öffnungszeiten sind von montags bis freitags von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr.

Kindern, die über Mittag bleiben, bieten wir eine warme Mahlzeit an.

Unser Familienzentrum ist Ort der Begegnung, der stetigen Entwicklung und des ständigen Wachsen im gemeinsamen Handeln und Miteinander.

Das wollen wir:

Wir bieten Ihrem Kind einen Ort der Geborgenheit, des Lernens und Ausprobierens, an dem es sich intensiv mit sich und der Welt um sich herum auseinandersetzen kann.

Wir bringen den Kindern den katholischen Glauben durch Angebote wie: Gebete und Geschichten entsprechend des Kirchenjahres, Teilnahme am „Little Joe“ Gottesdienst, den Familiengottesdiensten, und dem Feiern von christlichen Festen näher.

Bei uns erfährt Ihr Kind Vielfalt durch Familien unterschiedlicher Nationen und Glaubensrichtungen und die gegenseitige Akzeptanz und Toleranz kennen und lieben.

 

Das bieten wir Ihnen:

Für uns ist das Kind die wichtigste Person, denn eine stabile und positive Erzieher*in-Kind-Beziehung ist eine Grundvoraussetzung für Partizipation, Bildung und eine gute Entwicklung.

Die christlichen Grundwerte spiegeln sich im täglichen Miteinander und im Tagesablauf wider.

Wir lassen die Kinder die Faszination der Schöpfung durch Aktivitäten in der Natur hautnah erleben und dadurch Bezüge herstellen.

In unserer Haltung und in unserer Umgangsweise miteinander sind wir Vorbild im Sinne unseres Glaubens.

Mit vielfältigen Angeboten fordern und fördern wir die uns anvertrauten Kinder. Dies geschieht durch viel Bewegung, in der hauseigenen Turnhalle, der Sporthalle der ehemaligen Josef Schule oder draußen auf unserem großen Außengelände und bei Ausflügen. Dazu gehören auch das Experimentieren, forschen, kreativ sein, singen, spielen, gärtnern und vieles mehr.

Das Selbstbewusstsein der Kinder stärken wir durch das Erlernen der Methode nach dem Bensberger Mediationsmodelles. Im letzten Kita-Jahr haben wir ein „Schulstarter-Fit-Projekt“ (Selbstbehauptungskurs) in Kooperation mit der Akademie Golstein für die zukünftigen Schulkinder neu im Angebot.

Als Familienzentrum im Stadtteil Hervest sind wir ein Haus:

  • Wo Familien Luft holen können
  • Sich entsprechend ihrer persönlichen Möglichkeiten angenommen und wertgeschätzt fühlen
  • Sie Hilfe und Unterstützung erfahren und erhalten
  • Wo wir mit vielen anderen Institutionen vernetzt sind
  • Wo Familien sich in die Kirchengemeinde eingebunden fühlen

Durch unsere gute Vernetzung und Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartner unterschiedlicher Institutionen im Stadtteil bieten wir als Familienzentrum zusätzlich an: 

  • Elternbildungsangebote
  • Eltern Café zum Klönen und Austauschen
  • Eltern-Kind-Turnen
  • Kinder-Schwimmkurs
  • Sprachkurs für Erwachsene
  • Eltern-Kind-Kochen
  • Familiennachmittage
  • Exkursionen in die Natur mit Eltern und Kindern
  • Waldtage auf Gruppenebene
  • Ausflüge mit der gesamten Familie
  • Vater-Kind-Aktionen
  • Logopädie und Ergotherapie
  • Enge Zusammenarbeit mit der Albert-Schweitzer- und Augusta-Schule
  • Einen monatlichen Beratungstag durch die Beratungsstelle für Eltern, Kinder & Jugendliche der Caritas
  • Vermittlung von Tagespflegeplätzen
Menü